shop franchise truffleat 23

KAPITEL 16: FAQs zu Franchises

Häufig gestellte Fragen zu Franchise-Unternehmen

Es gibt viele Fragen, die mit dem Einstieg in einen Franchise-Betrieb einhergehen. Wenn Sie der Eigentümer des Franchise sind, möchten Sie insbesondere alle Einzelheiten über den Besitz eines Franchise wissen. Hier sind einige Fragen und Antworten, die viele Menschen in der Regel direkt an das Unternehmen stellen, um zu wissen, wo Sie zuerst beginnen sollen.

Franchise-Frage #1: Wie viel Kapital benötigen Sie?

Antwort: Das offensichtlichste Anliegen, über das man nachdenken sollte, bevor man sich an ein Unternehmen für eines seiner Franchise-Unternehmen wendet, ist, wie viel Startkapital man benötigt. Meistens wird diese Antwort direkt offengelegt, aber es ist auch in Ordnung, wenn man sich direkt an das Unternehmen wendet und fragt, wie viel er oder sie brauchen wird. Oft wird das Unternehmen eine Startup-Kapitalanforderung haben, aber einige Unternehmen sind wiederum nur besorgt darüber, dass ihre Gebühren, die mit einem Franchise verbunden sind, in der Lage sind, den Firmennamen, das Logo und den Ruf zu verwenden. Ebenso wäre es ein guter Plan, die Start-up- oder Initialgebühren des Unternehmens mit Bargeld zu bezahlen, anstatt sich auf einen Geschäftskredit für das Geld zu verlassen. In Anbetracht der Tatsache, dass viele Franchises ohnehin Geschäftskredite für alle Arten von Lieferungen und anderen notwendigen Einrichtungsgegenständen benötigen, wäre der beste Weg, Ihre Franchise im Wesentlichen mit Bargeld zu bezahlen!

Franchise Frage #2: Wo erhalten Sie Vorräte?

Antwort: Vielleicht ist das nächste, was ein Franchise-Besitzer wissen möchte, bevor er tatsächlich mit der Eröffnung des Unternehmens beginnt, woher die Vorräte kommen werden. Im Umgang mit der Unternehmenszentrale gibt es viele verschiedene Regeln und Vorschriften, die mit jeder Art von Franchise verbunden sind. Einige Unternehmen verlangen vom Franchise-Eigentümer, dass er die Materialien wie Sitzmöbel, Stühle und Kassen von einem bestimmten Unternehmen kauft, das alle Filialen ihres Unternehmens einrichtet, aber es kann auch andere Unternehmen geben, die wirklich lose Richtlinien zu dem gesamten Thema haben. Man muss jedoch sicherstellen, dass er oder sie alle Besonderheiten der Ausstattung des Ladens mit Vorräten kennt, bevor eine Vereinbarung getroffen wird!

Franchise Frage #3: Muss ich werben?

Antwort: Dies ist an sich schon ein sehr wichtiges Thema. Viele angehende Franchise-Besitzer wissen das nicht, aber die Werbung, die für das Franchise gemacht wird, wird tatsächlich vom Unternehmen selbst gemacht! Einige der Gebühren, die von der Franchise gezahlt werden müssen, umfassen Werbegebühren, und diese Werbekosten und -gebühren sollen von dem Unternehmen verwendet werden, um Werbung und Marketing für die Franchise selbst zu generieren. Solche Werbemethoden können spezielle Rabatte, die auf monatlicher Basis gegeben werden, Gutscheine, die in Zeitungen platziert werden, und Kunden Wertschätzung Tage umfassen. Wenn das Franchise auf die Art und Weise werben darf, die der Eigentümer für richtig hält, müssen natürlich keine Werbegebühren gezahlt werden, aber zu wissen, was genau erforderlich ist, ist von größter Bedeutung, bevor für das Franchise selbst geworben wird!